Meetup September: ToDo’s nach der Installation

So ein WordPress ist schnell installiert…entweder direkt per 1-Klick-Installation beim Webhoster oder manuell per SFTP oder SSH. Datenbank, Benutzer, Passwort…fertig!

Und was kommt dann? Ehe du mit Plugins und Themes um dich wirfst, empfiehlt Marcus ein paar grundlegende Dinge, die unbedingt gemacht werden sollten. Sein Vortag versteht sich aber nicht als abschließende Liste, sondern als Diskussionsgrundlage – was sind deine Tipps und Tricks für die ersten Schritte nach der Installation?

Hier das PDF zum Download.

Meetup Juli: Digitales Storytelling

Moni hat einen Buchverlag und kennt sich aus mit dem Geschichten erzählen. Auch für deine Webseite ist das ein spannender Ansatz: welche Story erzählt deine Webseite, dein Produkt, deine Idee?

Es gibt Grundlagen, wie man sich in so eine Story hineinfindet, wie man sie aufbaut, spannend gestaltet und zu einem erfolgreichen Ende bringt…Moni kennt sie…

Meetup Juni – Die WP Werkstatt

Wir starten dieses Mal einen Versuch – wir gehen ohne festes Thema in den Abend, sondern warten mit euren Baustellen auf euch. Wo auch immer es bei einer Installation hakt, wo ein Lösungsweg gesucht wird, oder einfach nur Feedback für die eigene Seite gewünscht ist – wir schauen uns das ganze an und vertrauen darauf, dass die anwesende Schwarmintelligenz und -erfahrung Tipps und Tricks parat hat.

 

a cosy place to be…oder: Hosting – worauf es ankommt.

Fabio, der beruflich ein Hostingprojekt leitet, hat uns heute eine Einführung in das Thema Hosting gegeben – eines der „beliebtesten“ Themen, vor allem auch für Einsteiger.

Fabio hat es ganz entspannt bei einer groben Übersicht belassen und mehr Raum für die Q&A-Runde reserviert. Wir haben dabei spannende Dinge gelernt, u.a.

  • DE-Domains kosten nur ein paar Cent im Jahr im Einkauf
  • Schön wenn dein Anbieter 5 Domains anbietet, aber nur 1 SSL Zertifikat pro Paket
  • Guter Support ist teuer

 

Schorsch, meine Drobfn – oder: Die DSVGO steht vor der Türe

Noch 10 Tage, dann wird das Internet abgeschalten..so könnte man die aktuelle Panik um das Thema vereinfacht beschreiben. Der Franke neigt aber nicht zum Ausrasten, und deswegen haben wir uns den aktuellen Stand der Diskussion vorgenommen, zudem war für den Tag ja auch das Release von 4.9.6 angekündigt, in dem einige DSVGO/GDPR-Anforderungen in den Core einfließen sollen.

Weiterlesen

Die Zukunft von WordPress – DSGVO und Gutenberg

Bei unserem März-Treffen haben wir uns die Zukunft von WordPress einmal in der Glaskugel angesehen. Im ersten Teil hat uns Marcus den aktuellen Stand von Gutenberg vorgestellt, anschließend gab Stefan einen Einblick in die Zeit nach dem 25. Mai, ab diesem Tag greift die „neue“ DSGVO.

Weiterlesen

Meetup Februar: Appointment Booking

Im Rahmen eines Kundenprojektes war Stefan auf der Suche nach einem Tool, um Termine an Besucher zu vergeben, die diese selbst wählen und belegen konnte. Um es nicht zu einfach zu machen gab es mehrer Standort mit mehreren Mitarbeitern, die jeweils unterschiedliche Kurse mit unterschiedlicher Dauer anboten. Nach einer Odysee durch das Plugin-Repository landete er schließlich bei Events Made Easy.

Weiterlesen

WordPress als CRM

Das Jahresprogramm 2018 startete im Januar gleich mit einem echten Highlight. Zumindest musste man den Eindruck in Anbetracht des vollen Hauses gewinnen. Das Thema Customer Relationship Management (CRM) fand sehr großen Anklang, was mit Sicherheit auch an der hohen Expertise von unserer Referentin Ute Mündlein liegt.

Ca. 80 verschiedene System sind bei Ihr über den Prüfstand gelaufen. Ausgehend von den verschiedenen Anforderungen, die jeder für sich selbst an ein CRM-System stellen kann – Kontaktverwaltung, Nachverfolgung von Projekten, Leadgenerierung – brachte Ute uns ein paar der Player namentlich näher. Darunter eben auch gleich 4 Systeme, die auf WordPress aufbauen. Insbesondere beim letzten Szenario – der Leadgenerierung gleich aus der (WordPress) Webseite heraus – ein nicht zu unterschätzender Vorteil.

Ihre sehr hilfreichen Hinweise, Linksammlungen etc. hat sie uns freundlicherweise zusammen mit ihrer Präsentation zur Verfügung gestellt:

CRM für WordPress (.pdf 3,4 MB)

Weihnachtsmeetup: Leise gluckert der Glühwein…

Irgendwann ist auch mal gut. Und so kurz vor Weihnachten ist ein gemütlicher Plausch mit Glühwein und Plätzchen auch mal genug.

Rückblickend freuen wir uns über den steten Zuwachs unseres Meetups, immer wieder neue Gesichter, manche nur selten, andere dafür inzwischen regelmäßig, das macht doch Laune.

Und jetzt alle: Last christmas, i gave you my heart…